2016 11 25 bavaria 1000x180x72dpi

Derzeit findet das Studium an unserer Hochschule in Starnberg unter erschwerten Bedingungen statt. Wegen den Abstandsregelungen wird ein Hybrid-Modell durchgeführt, bei dem die Studierenden eine Woche Präsenzunterricht und zwei Wochen Onlinestudium absolvieren. Für das Onlinestudium steht ein Livestream der Vorlesung in Echtzeit sowie Vorlesungsvideos zur Verfügung. Weitere Unterstützung erfolgt durch Onlinesprechstunden der Dozenten und die Plattform Ilias. Allen an der Ausbildung Beteiligten und den Studierenden wird sehr viel Flexibilität abverlangt, was aber mit sehr großem Engagement gestemmt wird. Dafür möchten wir uns bei allen bedanken!

Die Studierenden des Einstellungsjahrgangs 2018 und 2019 mussten im ersten Halbjahr bei den Gesundheitsämtern aushelfen. Ihnen fehlen deshalb Lernzeiten. Es wird intensiv versucht, dadurch eventuell entstandene Lücken noch zu schließen, damit ihnen für den Start in das Berufsleben keinerlei Nachteile entstehen. Für die Studierenden des Einstellungsjahrgangs 2018 wurde deshalb das Fachstudium II bis einschließlich Dezember 2020 verlängert.

Der Verband wird sich natürlich weiterhin für bestmögliche Bedingungen einsetzen.