2016 11 25 bavaria 1000x180x72dpi

Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Rechtspfleger (BDR) Peter Damm hat sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zum 30. September 2010 niedergelegt. Damm, der zuvor mehrere Jahre der Bundesleitung des BDR angehörte, wurde beim 32. Deutschen Rechtspflegertag 2008 in Potsdam mit überwältigender Mehrheit zum Bundesvorsitzenden gewählt. Er hatte mit viel Engagement und neuen Ideen seine erfolgreiche Verbandsarbeit für die Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger fortgesetzt. In Bayern war er mehrfach Gast beim Rechtspfleger-Dämmerschoppen in Coburg.
Der Präsidiumssitzung des BDR vom 03. bis 06. November 2011 in Weimar kommt nunmehr die schwierige Aufgabe zu, eine geeignete Nachfolgeregelung zu treffen. Der Verband Bayerischer Rechtspfleger dankt Peter Damm für die geleistete Arbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.